Montag, 21. September 2015

...der Herbst kommt mit großen Schritten

Heute mal wieder beim MakroMontag dabei mit diesem Foto von meiner " Fetten Henne"

Ihr "Rufname" ist wenig schmeichelhaft und dürfte ihnen kaum zu Ehre gereichen – dafür erweisen sie uns ihre Ehre! Fetthennen sind äußerst genügsame und dankbare Dickblattgewächse, die zumeist auf sonnigen, warmen Standorten mit gut durchlässigen Böden bestens und vielfältig einsetzbar sind. Vom Bund deutscher Staudengärtner wurde die Gattung Sedum zur "Staude des Jahres" 2011 gekürt.
(Zitat Staudengärtnerei Gaissmeyer)

An ihrer Färbung kann man schon richtig erkennen wie der Herbst jetzt schon vor der Tür steht.
Zum Vergleich hier noch ein Foto vom 09.August. Also vor gut 6 Wochen:
Wenn man ganz genau hinschaut kann man die zart beginnende Färbung an den Knospenspitzen erkennen.
Ich hoffe ihr seid alle gut in die neue Woche gekommen. Wie heißt es so schön:
"Montag krumm- Woche rum" - da ist was Wahres dran, oder?
Lieben Gruß,
Sabine



Kommentare:

  1. Was für eine Farbexplosion! Toll! Und ein MaMo wert!
    Liebe MaMo Grüße zu dir schicke,
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die Fetthenne, wie schön sie bei Dir zu sehen. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen